Die besten Wetter-Apps

Zuverlässige Wetter-Apps sind entscheidend für die Sommer-Abenteuerplanung, deshalb haben wir einen Monat lang Dutzende von Tests durchgeführt, um die besten zu finden.

Wenn Sie „Wetter“ im App Store suchen, werden Sie mit einer endlosen Auswahl an Optionen bombardiert – von Radarbildern, die gut genug für Meteorologen sind, bis hin zu einer App, die Ihnen jedes Mal, wenn Sie das Wetter überprüfen, ein anderes Bild von einem Kätzchen zeigt. Im Ernst. Wetter Kätzchen.

Aber wenn Sie Ihr Smartphone benutzen, um ein Abenteuer zu planen, oder sogar nur herausfinden, wann Sie mit dem Hund spazieren gehen sollten, werden Sie mehr als nur süße Kätzchen brauchen. Wir haben einen Monat lang Dutzende von Wetter-Apps auf dem iPhone in verschiedenen Szenarien getestet. Damit plante ich Wanderungen und Radtouren in den Bergen und Surfsessions an der Küste, um das Gute vom Schlechten zu trennen. Und ich habe dabei ein paar Dinge gelernt. Sie suchen wetter apps im test? Schauen Sie auf folgende Punkte, damit Sie die richtige bekommen.

Hier sind vier Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre nächste Wetter-App auswählen, gefolgt von unseren Lieblings-WApps (also weather+apps) im Moment.

Radar ist alles

Die Vorhersagen sind gut und schön, aber ich vertraue keiner Vorhersage, vor allem nicht in den Bergen, ohne auch das aktuelle Radar sehen zu können. Sehen ist Glauben. Die besten Apps liefern Ihnen innerhalb der letzten fünf Minuten eine aktuelle Radarbilderfassung. Ein Paar wird dir einen „Zukunftscast“ geben, der den Verlauf des Sturms in den nächsten 30 Minuten bis zu einer Stunde vorhersagt.
Benutzerdefinierte Eingaben machen Spaß, sind aber nicht zuverlässig.

Weitere Apps ermöglichen es den Benutzern, das Wetter um sie herum einzugeben, um die sofortige Vorhersage in Ihrer Nähe einzugeben. Es ist etwas Befriedigendes daran, die Bedingungen in Ihrer Nähe melden zu können, aber diese benutzergenerierten Informationen sind nicht sehr nützlich, besonders in unterbevölkerten Gebieten.

Die Welt ist größer als du. Das Wetter auch.

Die meisten Wetter-Apps konzentrieren sich auf hyperlokale Prognosen – was passiert, wo Sie sich gerade befinden. Es ist hilfreich, aber die besten Apps geben Ihnen auch ein breiteres Bild vom Wetter in der Region, so dass Sie wissen, wie Ihre hyperlokale Prognose ins Gesamtbild passt. Diese Information hilft Ihnen, Ihre örtlichen Gegebenheiten über die nächsten ein bis zwei Stunden hinaus vorherzusagen.

Keine gute Wetter-App funktioniert Offline

Sie können keine Wetterdaten zwischenspeichern, da sich die Wetterdaten ständig ändern. Wie jede einzelne Minute. Die besten Apps werden ständig mit neuen Radarbildern und Prognosen aktualisiert, so dass, wenn Sie keine solide Verbindung haben, sie Ihnen nichts nützen werden. Also denken Sie daran, im Hinterland, am roten Himmel bei Nacht…..